PK zu Klassik am Meierteich, Foto: Christian Weische


Das 7. Klassik am Meierteich am 01 Juli 2017

Der Stadtteil Sudbrack/Gellershagen und die Interessengemeinschaft der Kaufleute begrüßen Sie herzlich zum diesjährigen Klassik am Meierteich! Bereits zum siebten Mal hat es unsere Gemeinschaft geschafft, dieses großartige Event in unserem Stadtteil kostenfrei anzubieten.

Am 01 Juli 2017 begrüßt die Interessengemeinschaft der Kauftleute „WIR für Sudbrack/Gellershagen“ e.V. wieder zahlreiche Besucher aus Bielefeld. Längst ist das kostenlose OpenAir Konzert über die Grenzen der beiden Stadtteile Sudbrack und Gellershagen hinaus bekannt geworden und begeistert Musikfans allen Alters. Das Konzert, dessen Planung nun schon seit mehr als einem Jahr laufen, stellt die Organisatoren jedes Mal erneut vor eine große Aufgabe. Die Finanzierung, das einholen von Genehmigungen und Gestattungen sowie der Auf- und Abbau bedeuten einen sehr hohen Aufwand für das Vorstandsteam der „WIR“. Wie Christoph Kortstiege und Markus Lotte aber bereits bei der Jahreshauptversammlung bekannt gaben, bekommen sie viel Rückhalt und Unterstützung aus dem Zusammenschluss von Kaufleuten. Die Bielefelder Philharmoniker spielt auf einer 10x10 Meter großen Bühne und vorab und in den Pausen wird der schildescher Saxophonist Christian Wolf für Unterhaltung sorgen.

Die „Wir“-Essens-und Getränkeständen bieten dieses Jahr auch kulinarisch viel Abwechselung an! Neben den klassischen Bratwurst- und Pommesständen betreibt die "WIR" einen eigenen Stand, der zur Refinanzierung des Konzertes dient. Angeboten werden

• Fruchtig leckere Cocktails &Longdrinks (von „Neue börse“)
• erfrischende Erdbeerbowle
• Hähnchenschnitzel im Brötchen*
• vegetarische Pilzpfanne*
• Schaschlik-Spieße mit Soße*
• original Thüringer vom Grill*
• Flammkuchen von Bäckerei RUWE

Diesjähriges Highlight ist aber wahrscheinlich der Pulled Pork Burger der von der Interessengemeinschaft angeboten wird. Alle Gerichte werden sich im Wert unter 5€ bewegen.

Die ANFAHRT mit dem Auto, wegen der engen Seitenstraßen und der momentanen Baustelle an der Sudbrackstraße, möglichst vermeiden. Nutzen Sie am besten öffentliche Verkehrsmittel, wie die U-Bahnlinie 3 (Ausstieg „Auf der Hufe“) oder kommen Sie mit dem Rad bzw. zu Fuß.

Es gibt auf dem Veranstaltungsgelände zwei mögliche TOIlETTEN. Eine befindet sich an der Sportanlage SUDBRACK unterhalb der Umkleidekabinen und die zweite ist direkt an der Straße „Am Bruche“ hinter der Bühne.

Auch wenn der Veranstalter es gerne sieht, wenn die Besucher ihren eigenen Picknickkorb mitbringen, so bitten wir Sie trotzdem auf GRIllS und andere offene Feuerstellen zu verzichten. Das gilt für das gesamte Veranstaltungsgelände.